Eve Ergolon

Drucken von Bilder

Beitrag von am 25. Dezember 2019

Es ist wichtig. Ich habe nicht so viel Ahnung von dem Druckgewerbe. Aber eins habe ich begriffen: CMYK! Das ist das Wort, das ist das Format. Das muss man mitbringen.
Am Fotodrucker von Budni oder Rossmann gibt es natürlich keinerlei Probleme, da kann man sein Smartphone anstöpseln und Ruck-zuck sind die Bilder ausgewählt und alles läuft wie geschmiert. Da fragt niemand nach, RGB geht immer.

Aber wenn man die Bilder im A3 oder A2 Format von einer Profi-Druckerei gedruckt haben möchte, dann wird das Bild im CMYK-Format erwartet.

Darum sind unsere großformatigen Bilder auch immer in zwei Varianten vorhanden. Sie brauchen nur noch die CMYK-Variante an die Online-Druckerei senden und alles ist gut.

Hier haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. Schnell, preiswert, Top-Qualität! wirmachendruck.de

Die Stille

Beitrag von am 21. Dezember 2019

Hier melde ich mich von einem meiner Lieblingsplätze an der Trave.
Das Kunstwerk heißt „Die Stille“

Die Stille